SimsonGP: 3.Lauf Görlitzring (Vorschau)

Allgemein TermineVeröffentlicht am 9. Juni 2011

Am kommenden Wochenende gehen zum dritten Mal in dieser Saison die Jungs der SimsonGP im Kampf um die Punkte an den Start. Schauplatz des Spektakels ist am Sonntag (12.06.) der altehrwürdige Görlitzring, wo diese Rennserie ihre Wurzeln hat. Das erste Rennen in der Klasse Tuning50 findet um 13.30 Uhr statt und verspricht wieder einen spannenden Zweikampf der ewigen Rivalen aus der gehobenen Altersklasse 😉 .

Eine Stunde später gehts in der Open50 zur Sache und für uns schon fast um alles, da uns nach dem Fahrerwechsel ja ein Wertungslauf fehlt und damit im Prinzip nur ein Sieg zählt. Aber der ONK macht das schon, schließlich hat er Nerven aus Stahl und mit dem Cheater³ ein schnelles Rennmoped.

Die um 15.30 Uhr startende Tuning85 hält sicher auch wieder spannende Duelle bereit, da die Spitzengruppe um unseren Simon K. momentan sehr eng beieinander liegt. Hier wird entscheiden, wer über die Renndistanz seine volle Konzentration behalten kann und sich nicht zu einem Fehler zwingen lässt – denn schnell sind sie alle.

Wie gewohnt zum Schluss startet mit der Open85 die „Königsklasse“ der SimsonGP. Hier haben wir im Moment ein bisschen die Nase vorn, denn Teamchef Jansen und der ONK haben in den ersten beiden Rennen jeweils den ersten und zweiten Platz belegt. Die Überraschung der Saison ist bisher unser Lando, der sich mit einem sehr sauberen und konzentriertem Fahrstil einen vierten und fünften Platz erkämpfen konnte und damit schon 24 Punkte gesammelt hat.

Wir freuen uns auf ein spannendes Wochenende und vielleicht sorgt ja das Wetter für die eine oder andere Überraschung …

Sorry, the comment form is closed at this time.